Schön, dass Sie hier sind, um uns zu helfen.

Wir setzen uns in der Öffentlichkeit für die Interessen und Rechte, die
gesellschaftliche Anerkennung und Integration von Menschen mit Behinderung ein.

Wir, als Elternvereinigung, sind eine Gemeinschaft von Menschen, die sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen mit Behinderungen zu fördern und zu begleiten, ihnen Lebensqualität und Lebensfreude zu ermöglichen. Gleichzeitig beraten, unterstützen und begleiten wir ihre Angehörigen.

Als Mitglied der Bundesvereinigung der Lebenshilfe fühlen wir uns dem
Grundsatzprogramm der Lebenshilfe verpflichtet und sind in unserem Denken und Handeln politisch und konfessionell unabhängig.

Unabhängige Arbeit erfordert regelmäßiges Geld.

Spendenkonto des Lebenshilfe Brandenburg - Potsdam e.V.:

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)

Konto - Nr.:     362 000 0092
BLZ:                 160 500 00
IBAN:                DE87160500003620000092
BIC:                  WELADED1PMB

Herzlichen Dank, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren und uns
unterstützen.

Der Lebenshilfe Brandenburg - Potsdam e.V. ist berechtigt, für Spenden, die ihm zur Verwendung für förderungsfähig anerkannte gemeinnützige Zwecke "Förderung Behinderter" zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen nach amtlichem vorgeschriebenem Vordruck (§ 50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.

 
Durch klicken auf das Facebook-Logo gelangen Sie auf die Facebookseite des Lebenshilfe Brandenburg - Potsdam e.V.
Durch klicken auf das Google+-Logo gelangen Sie auf die Google+ Seite des Lebenshilfe Brandenburg - Potsdam e.V.
Durch klicken auf das YouTube-Logo gelangen Sie zum YouTube-Kanal des Lebenshilfe Brandenburg - Potsdam e.V.
 
 

Wir sind die Lebenshilfe:

  • Die Bundesvereinigung Lebenshilfe mit der Geschäftsstelle in Marburg und dem Hauptstadtbüro in Berlin
  • 16 Landesverbände in allen Bundesländern
  • 527 örtliche Mitgliedsvereinigungen
  • 90 kooperative und außerordentliche Mitgliedsorganisationen gemäß der Satzung
  • mehr als 3.200 Einrichtungen und Dienste für Menschen mit geistiger Behinderung und ihrer Familien
  • Rund 60.000 hauptamtliche und 15.000 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
 
 
 
 

© 2008 Lebenshilfe Brandenburg - Potsdam e.V. - Potsdamer Landstraße 11, 14776 Brandenburg an der Havel,
Telefon: (03381) 52 59 0, Telefax: (03381) 20 02 86, E-Mail: info@lebenshilfe-brb.de