Der Lebenshilfe Brandenburg – Potsdam e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit

eine/n Mitarbeiter/in mit heilpädagogischer, pädagogischer oder therapeutischer Ausbildung

für die mobile sowie ambulante Frühförderstelle in der Stadt Brandenburg an Havel.

In individuellen Einzelförderungen betreuen wir Kinder und deren Familien von der Geburt bis zum Schuleintritt, welche Entwicklungsbesonderheiten aufweisen oder deren Entwicklung gefährdet, verzögert oder von Behinderung bedroht ist.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellen von Förderplänen auf der Grundlage spezieller heilpädagogischer Diagnostikverfahren
  • Planen, Durchführen und Evaluieren der Frühförderung in der Einzelförderung
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachdisziplinen
  • Elternberatung und -anleitung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene heilpädagogische, pädagogische oder therapeutische Ausbildung
  • Führerschein Klasse B und Besitz eines eigenen PKW´s
  • Erfahrung und Freude an der Arbeit mit Kindern und deren Bezugspersonen
  • Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und kommunikative Fähigkeiten als Voraussetzung für die Mitarbeit in unserem interdisziplinären Team
  • Erweitertes Führungszeugnis, das nicht älter als 3 Monate ist

Wir bieten Ihnen:

  • ein engagiertes und multiprofessionelles Team /einen Arbeitsplatz mit Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Diensthandy
  • angemessene Vergütung
  • verschiedene Sozialleistungen (z.B. BAV, VWL)

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Lebenshilfe Brandenburg - Potsdam e.V. | Frühförderstelle | Frau Schneider | Am Gallberg 1 | 14770 Brandenburg an der Havel

oder per Mail an: fruehfoerderung@lebenshilfe-brb.de

Link Frühförderung

FacebookTwitterShare on Google+
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

Kontakt

Nicole Schneider

Leiterin der Frühförderung
 

Am Gallberg 1
 
14770  Brandenburg an der Havel
 

Tel-Nr. (03381) 79 46 801
 
Fax-Nr. (03381) 79 65 531
 

 
 
 
 

© 2008 Lebenshilfe Brandenburg - Potsdam e.V. - Potsdamer Landstraße 11, 14776 Brandenburg an der Havel,
Telefon: (03381) 52 59 0, Telefax: (03381) 20 02 86, E-Mail: info@lebenshilfe-brb.de