Begleitende Maßnahmen

Für die Beschäftigten bieten wir in unserer Werkstatt eine Vielzahl von begleitenden und ihren Neigungen und Fähigkeiten entsprechenden Angebote, die die Eingliederung in das Berufsleben unterstützen, an. Die Angebote an Förderkursen werden nach dem Bedarf und den Fördermöglichkeiten erstellt.
Grundsätzlich kann jeder Interessierte an diesen Maßnahmen teilnehmen. Die Anzahl der besuchten Förderkurse ist nicht begrenzt.

Begleitende Maßnahmen und Förderkurse, außer den sportlichen Aktivitäten unserer Tischtennisgruppe und der Tanzgruppe "Das Fantastische Dutzend", werden in unserer Werkstatt während der Arbeitszeit durchgeführt.

Unser ständiges Angebot an Förderkursen:

  • Schreiben, Lesen, Rechnen
  • kreatives Gestalten
  • Ton und Keramik

Unser Angebot an begleitenden Maßnahmen:

  • präventives Sportangebot während der Arbeitszeit,
  • Feste und feierliche Veranstaltungen,
  • Exkursionen und thematische Tagesfahrten,
  • Workshops und Praktika,
  • sportliche Freizeitaktivitäten in der Tischtennisgruppe und der Tanzgruppe "Das Fantastische Dutzend".
Das Fantastische Dutzend

Für die Koordinierung und die Durchführung der einzelnen Aktivitäten ist der begleitende Dienst zusammen mit dem jeweiligen Gruppenleiter des Arbeitsbereiches verantwortlich.
Die Maßnahmen werden von qualifiziertem Fachpersonal durchgeführt.

 
Hier klicken um zu spenden.
 
 

Ihr Ansprechpartner

Kontakt

Katja Schadack

Mitarbeiterin Sozialer Dienst | BBB
 

Wredowstraße 6
 
14776   Brandenburg an der Havel
 

Tel-Nr. (03381) 28 08 70
 
Fax-Nr. (03381) 28 08 68
 

 
 
kreative Keramik
 
 
 
 

© 2008 Lebenshilfe Brandenburg - Potsdam e.V. - Potsdamer Landstraße 11, 14776 Brandenburg an der Havel,
Telefon: (03381) 52 59 0, Telefax: (03381) 20 02 86, E-Mail: info@lebenshilfe-brb.de