Vierstündiger Ehrungsmarathon anlässlich 25-20

Zu später Stunde im Brandenburger Theater

Moderator Mario Sommer

Großer Auflauf bei der Lebenshilfe Ehrungsveranstaltung am 11.11.2015 im Brandenburger Theater. Über 400 Gäste, darunter Bildungsminister Günter Baaske, Lebenshilfe-Landesgeschäftsführerin Susanne Meffert, Brandenburgs Sozialbeigeordneter Dr. Wolfgang Erlebach und viele andere mehr, 87 verdiente Auszeichnungen für Beschäftigte, Angestellte, Ehrenamtler, Förderer und Aktivisten der ersten Stunde, Live-Musik, Tanztheater, Live-Malerei und Illusionskünste auf der Bühne - das war wirkliche ein krönender und gelungener Abschluss im Lebenshilfe-Jubiläumsjahr 2015! Charmant und herzerfrischend moderiert von Steffan Drotleff, Eva Maria Bittner und Mario Sommer.

Mit der Verleihung der Ehrennadel in Silber durch Susanne Meffert, Geschäftsführerin des Lebenshilfe Landesverbandes Brandenburg e.V. an Karl-Heinz Streicher, Vorsitzender des Lebenshilfe Vereinsbeirats und Verwaltungsrates, fand die Veranstaltung ihren feierlichen Ausklang.

Ein herzlicher Dank geht an alle Helfer vor, hinter und auf der Bühne! PS: Buffet der Theaterklause war sehr lecker!

Cindy Schönknecht

Fotos von der Veranstaltung finden Sie hier

 
 
 
 
 
 

© 2008 Lebenshilfe Brandenburg - Potsdam e.V. - Potsdamer Landstraße 11, 14776 Brandenburg an der Havel,
Telefon: (03381) 52 59 0, Telefax: (03381) 20 02 86, E-Mail: info@lebenshilfe-brb.de