Hurra – wir sind Gastgeber der Special Olympics World Games 2023!

Die Special Olympics World Games im Jahr 2023 finden in Berlin statt

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 13.11.2018, gegen 20.40 Uhr, erreichte mich als Vorstandsmitglied von Special Olympics Berlin/Brandenburg (SOBB) die Nachricht, dass die Special Olympics World Games im Jahr 2023 in Berlin stattfinden. Bitte sehen Sie sich auch den Kurzfilm dazu an, den Sie unter dem angegebenen Link finden.

Damit beginnt jetzt eine aufregende und arbeitsintensive Zeit für uns als Landesverband und örtlich organisierte Sportlerinnen und Sportler in Sportvereinen, Einzelmitgliedern sowie Organisationen.

Wie Sven Albrecht, geschäftsführendes Vorstandsmitglied von Special Olympics Deutschland (SOD), bereits ankündigt, werden wir am 24.11.2018 in Berlin auf der Mitgliederversammlung des SOD einen breiten Beteiligungsprozess der Mitglieder und Landesverbände an der Vorbereitung und Durchführung der World Games organisieren.

Für uns als SOBB ist dies keine neue und unbekannte Aufgabe, bereits in der Vorbereitung der Bewerbung waren Sportfreunde unseres Landesverbandes, wie Dennis Mellentin, Athletensprecher von SOBB, als Kuratoriumsmitglied und Vertreter der Geschäftsstelle dabei.

Ich als Vorstandsmitglied im SOBB bin stolz auf die Vergabe der World Games 2023 nach Deutschland – Berlin und freue mich für alle Athletinnen und Athleten von SOD aber ganz besonders für unsere Sportlerinnen und Sportler der Stadt Brandenburg an der Havel.

Das Ziel eventuell 2023 zu den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der World Games zu gehören, bzw. bei den Vorbereitungswettkämpfen starten zu können, wird den Trainingsfleiß unserer Sportlerinnen und Sportler sicher beflügeln.

Die nächsten Jahre werden es zeigen, wie wir gemeinsam in unserer Gesellschaft inklusiven Sport voranbringen können.

Um diese Aufgaben zu lösen bedarf es allseitiger Unterstützung von vielen Organisationen, von politischen Entscheidungsträgern, einfach eines jeden Bürgers in unserer Gesellschaft.

Mit diesem Schreiben bitte ich im Namen des Vorstandes von Special Olympics Berlin/Brandenburg um Ihre Unterstützung die tolle Nachricht, dass die Special Olympics World Games im Jahr 2023 in Berlin stattfinden, in Ihrem Umfeld zu verbreiten und für Unterstützung zu werben.

Mit den Spielen im Jahr 2023 sind viele Sportveranstaltungen und Events in den Vorjahren verbunden, was insgesamt eine starke Wahrnehmung der Region Berlin/Brandenburg bedeutet.

Helfen Sie uns SOD und SOBB mit seinen Zielen, Aufgaben und seiner Arbeit in unserer Stadt, in den Landkreisen und kreisfreien Städten bekannt zu machen und zu unterstützen!


Mit freundlichen Grüßen

gez. Matthias Pietschmann
Stellvertretener Vorsitzender (Länderentwicklung & Politik Brandenburg)

 
FacebookTwitterShare on Google+
 
 
Hier klicken um zu spenden.
 
 
Durch klicken auf das Facebook-Logo gelangen Sie auf die Facebookseite des Lebenshilfe Brandenburg - Potsdam e.V.
Durch klicken auf das Google+-Logo gelangen Sie auf die Google+ Seite des Lebenshilfe Brandenburg - Potsdam e.V.
Durch klicken auf das YouTube-Logo gelangen Sie zum YouTube-Kanal des Lebenshilfe Brandenburg - Potsdam e.V.
 
 
 
 

© 2008 Lebenshilfe Brandenburg - Potsdam e.V. - Potsdamer Landstraße 11, 14776 Brandenburg an der Havel,
Telefon: (03381) 52 59 0, Telefax: (03381) 20 02 86, E-Mail: info@lebenshilfe-brb.de